Schlagwort: design

kTimeStamp News (Update v3.42)

kTimeStamp in der Version 3.42

Soeben wurde die o.g. Version freigeschaltet. Lt. BugTracker wurden folgende Bugs/Features hinzugefügt:

  • Hinzugefügt: FS#1047 – Synchronisierung von RSS-Channels via kTimeStamp-Cloud
  • Geändert: Designoptimierung im Bereich der Einstellungen
  • Korrigiert: FS#1062 – kTimeStamp konnte unter Umständen abstürzen, wenn eine Suche in den Notizen durchgeführt wurde
  • Korrigiert: FS#1064 – Die Suche „Notizen durchsuchen“ zu einer ausgewählten Kategorie liefert mehr Ergebnisse als benötigt

Screenshots:

3.42_01 3.42_02

kTimeStamp News (Update v3.39)

kTimeStamp in der Version 3.39

  • Hinzugefügt: FS#1044 – Cloud-Synchronisierung von Einstellungen
  • Hinzugefügt: FS#1049 – ReadOnlyCloudContent (TeamCloud) zur Verfügung stellen
  • Hinzugefügt: FS#1050 – Möglichkeit kTimeStamp maximieren zu können
  • Hinzugefügt: FS#1051 – Einstellung sodass kTimeStamp immer im Vordergrund ist
  • Hinzugefügt: FS#1052 – Globale Verknüpfung mit der Taste “Escape” um kTimeStamp zu minimieren
  • Hinzugefügt: FS#1054 – Standardschriftart für Notizen definieren
  • Hinzugefügt: FS#1055 – Zwischenspeicherelemente auch als Textbausteine speichern
  • Geändert: FS#1025 – Schnellansteuerung von Textbausteinen durch Tasteneingabe
  • Geändert: FS#1048 – Eigener Auswahlbereich für Cloudinhalte
  • Geändert: FS#1046 – Optimierung der Designauswahl
  • Korrigiert: FS#1053 – Kontextmenü bei Notizen konnte unter Umständen zu einem Fehler führen
  • Korrigiert: Minor Bugfixes

 

Screenshots:

339_01 339_02 339_03 339_04 339_05 339_06

kTimeStamp News (Update Version 3.32)

kTimeStamp in der Version v3.32

  • Hinzugefügt: In der kTimeStampCloud können jetzt auch Textbausteine gesichert werden
  • Hinzugefügt: Der Standardtextbaustein kann jetzt direkt in der Auflistung als Standardtextbaustein definiert werden. (Button hinzugefügt)
  • Hinzugefügt: Suchfunktion direkt in der Textauswahl der Textbausteine, für noch schnellere Ergebnisse
  • Geändert: kleine Designoptimierungen
  • Korrigiert: Minor Bugfixes

kTimeStamp News (Update Version 3.27)

kTimeStamp in der Version v3.27

  • Hinzugefügt: kTimeStamp besitzt nun eine Funktion zum überwachen der Datengröße im Datenverzeichnis (Einstellungen unter WARTUNG & SONSTIGES)
  • Geändert: Bei RTF-Textbausteinen wird jetzt kein Zeilenumbruch nach dem einfügen gesetzt (Evtl müssen Sie Ihre Textbausteine überprüfen / optimieren)
  • Korrigiert: Unter Umständen wurde die Schriftart für die FAQ-Suche im individuellen / dark (Standard) Design nicht korrekt angezeigt
  • Korrigiert: Beim Start von kTimeStamp konnte die Prüfung auf eine aktuelle Version unter Umständen nicht durchgeführt werden
  • Korrigiert: Beim Start von kTimeStamp konnte es passieren, dass es direkt mit einer Fehlermeldung startet.

kTimeStamp News (Update Version 3.26)

kTimeStamp in der Version v3.26

  • Hinzugefügt: Onlinehilfe direkt im Programm durch individuelle FAQ-Einträge
  • Hinzugefügt: Splashscreen beim Programmstart hinzugefügt
  • Hinzugefügt: Weitere Einstellungsmöglichkeiten für die “Datenaufräumen-Funktion”
  • Geändert: Einstellungsbereich für Textbausteine umgestellt
  • Geändert: Kleine Designoptimierungen
  • Geändert: Supportlinks auf die neue Homepage (ktimestamp.com) weitergeleitet
  • Korrigiert: Die Zwischenablage kann nun direkt nach dem einfügen eines Textbausteins wiederhergestellt werden. (Die Option muss dafür aktiviert werden)

design

kTimeStamp wird in einem modernen Design zur Verfügung gestellt. Dieses Design wurde von der Microsoftanwendung “Zune” adaptiert. Schon früh war die Richtung von Microsoft der “Modern UI” zu erkennen. kTimeStamp wird standardmäßig in weißem und schwarzem Design dargestellt. Wem das nicht gefällt, hat die Möglichkeit die Farbe des Programms selbst auszuwählen bzw. selbst gestalten zu können. Dadurch hebt sich kTimeStamp definitiv von anderen “normalen” Anwendungen ab und hat zudem einen wichtigen Wiedererkennungswert. Details zum Funktionsumfang finden Sie direkt in der Online-Hilfe. Lassen Sie doch einfach mal das Programm so aussehen, wie Sie es sich wünschen.

Screenshots / Bilder

design_01design_02

design_03design_04

UPDATE: Version 3.24

kTimeStamp in der Version v3.24

  • Hinzugefügt: Einstellungsmöglichkeit, dass beim kopieren eines Zwischenspeicherelement kTimeStamp sich direkt minimiert
  • Hinzugefügt: StaticWebsites können nun mit Suchparametern geöffnet werden
  • Hinzugefügt: StaticWebsites können jetzt auch über das Benachrichtigungssymbol direkt geöffnet werden
  • Hinzugefügt: Es können die StaticWebsites jetzt direkt im externen Standardbrowser geöffnet werden
  • Hinzugefügt: Das öffnen von StaticWebsites ist nun direkt mit einem HotKey / ShortCut möglich
  • geändert: kleine Design Optimierungen
  • Korrigiert: Minor Bugfixes

[tfg_social_share]

UPDATE: Version 3.22

  • Hinzugefügt: Sobald man ein neues Farbtheme ausgewählt hat, wird kTimeStamp jetzt automatisch neu gestartet
  • Hinzugefügt: Weitere ToolTip-Informationen zum Einstellungsbereich
  • Hinzugefügt: Einstellungsmöglichkeit über die Verschlüsselung der Cloud-Funktion, da es mit 64Bit-Systemen leider noch Probleme gibt
  • Hinzugefügt: Fensterpositionen können nun auch direkt über das SystemIcon wiederhergestellt werden
  • Hinzugefügt: Spenden Button direkt unter “Info”
  • Korrigiert: kTimeStamp konnte unter Windows XP nicht mehr gestartet werden
  • Korrigiert: Das Setup liefert nun auch die erwarteten Schriftarten (Segoe etc.) aus
  • Korrigiert: Fehlermeldung beim öffnen von “Einstellungen => System & Wartung”
  • Korrigiert: Minor Bugfixes