Das Datenverzeichnis ist ziemlich Groß geworden. Wie kann ich das Datenverzeichnis verringern?

Mit der Zeit kann kTimeStamp sehr viele Daten gesammelt haben. Diese k√∂nnen z.B. durch das Scannen von der Zwischenablage oder auch durch die RSS-Feeds verursacht werden. Mit einer neuen Version von kTimeStamp wird zus√§tzlich auch die Datenbank vorher gesichert. Um diese Daten zu minimieren bietet kTimeStamp eine „Aufr√§umen“-Funktion an.

Gehen Sie bitte auf „Einstellungen => WARTUNG & SONSTIGES“ und definieren Sie das Aufr√§umverhalten:

faq023

Posted in: allgemein, problembehandlung