Das Datenverzeichnis ist ziemlich Groß geworden. Wie kann ich das Datenverzeichnis verringern?

Mit der Zeit kann kTimeStamp sehr viele Daten gesammelt haben. Diese können z.B. durch das Scannen von der Zwischenablage oder auch durch die RSS-Feeds verursacht werden. Mit einer neuen Version von kTimeStamp wird zusĂ€tzlich auch die Datenbank vorher gesichert. Um diese Daten zu minimieren bietet kTimeStamp eine „AufrĂ€umen“-Funktion an.

Gehen Sie bitte auf „Einstellungen => WARTUNG & SONSTIGES“ und definieren Sie das AufrĂ€umverhalten:

faq023

Posted in: allgemein, problembehandlung