zwischenablage

An normalen Arbeitstag setzt man wirklich sehr viele Daten kurzzeitig in den Zwischenspeicher von Windows. Meistens um diese Informationen von A nach B zu bringen. Das Problem ist jedoch das der Zwischenspeicher in der Regel nur einen Datensatz speichern kann, also genauer gesagt der letzte Datensatz. kTimeStamp √ľberwacht f√ľr Sie die Zwischenablage und speichert diese direkt in die Datenbank. Sie k√∂nnen somit auch nach mehreren Stunden Arbeit auf ihren Zwischenspeicher √ľber die Zwischenablagefunktion zur√ľckgreifen. Nat√ľrlich ist auch eine entsprechende Suche integriert. kTimeStamp erkennt derzeit normalen Text, formatierten Text und Bilder aus der Zwischenablage von Windows. Des weiteren gibt es auch die M√∂glichkeiten weitere Zwischenablagen mit kTimeStamp zu verwalten. Es k√∂nnen eigene Tastenkombinationen (Shortcuts) zum Speichern und Einf√ľgen¬† definiert werden. So k√∂nnen Sie bequem mehrere Informationen gleichzeitig schnell Griffbereit haben. Zudem k√∂nnen die zus√§tzlichen Zwischenablagen auch die bekannten Variablen <!DATE> <!TIME> <!TIMESTAMP> auf Wunsch interpretieren.

 

Screenshots zu Zwischenablage:

zwischenablage_01zwischenablage_02

zwischenablage | 03zwischenablage_04

zwischenablage_05

Pin It